Das gesamte Wissen aus 6 Jahren founder.de

Geld verdienen mit der eigenen Digicam – So verdienen Sie Geld mit Ihren Fotos

Wie Sie Ihre privaten Schnappschüsse in bares Geld verwandeln

Sie kennen das sicher: der Urlaub war wunderschön, Sie haben die Chance genutzt und unzählige Detailaufnahmen von berühmten Gebäuden, Sehenswürdigkeiten in der Natur oder anderen denkwürdigen Motiven gemacht. Und nun, dank digitaler Kamera, liegen besagte Bilder auf Ihrem Rechner. Vielleicht haben Sie ganz klassisch ein paar Bilder ausgedruckt und in ein Album eingeklebt, oder etwas moderner ein stylisches Fotobuch herstellen lassen und an Freunde oder Verwandte verschenkt.

Aber der Hauptteil Ihrer Urlaubsfreude fristet sein Leben ungesehen auf der Festplatte Ihres Computers. Dabei könnten diese Bilder Ihnen ein Vermögen einbringen! Einnahmen von bis zu 80 Cent je Bild und pro Verkauf sind realistisch! Sie benötigen nur zwei Dinge: brauchbare Bilder mit einer Mindestauflösung von 2400×1600 und Ihren Internetzugang.

Solange wie das Internet weiterhin wächst und unzählig viele, neue Webseiten ins Leben gerufen werden, solange benötigen die Betreiber neues Bildmaterial. Die rechtliche Situation verbietet das unerlaubte Kopieren und Veröffentlichen von fremden Fotos – lizensiertes Bildmaterial muss her! Zeitungen, Webseitenbetreiber und Werbeagenturen verlassen sich deshalb auf digitale Fotoagenturen. Dort wird zudem die teils nervenaufreibende Verwaltung und Vermarktung der Bilder übernommen.

Das Onlinemagazin Fotoskaufen (www.fotoskaufen.de) verhilft zu einem guten Einstieg in die Materie und hält Sie auf dem Laufenden, was neue Bildagenturen und aktuelle technische Entwicklungen auf dem Markt angeht.

image

Eigene Vermarktung oder professionelle Agentur?

Haben Sie bereits eine gut besuchte und etablierte Seite im Netz, sowie eine professionell angelegte Galerieseite? Dann müssen Sie eigentlich nur Suchmaschinenoptimierung betreiben und Ihre zahlreichen Besucher darauf hinweisen, dass alle dargestellten Bilder auch käuflich zu erwerben sind.

Wenn Sie die Bilder mit markanten Schlagworten benennen und auch den ALT-Tag nicht vergessen, leitet beispielsweise die Google-Bildersuche interessierte Benutzer direkt auf Ihre Webseite. Allein das Schlagwort „Bildersuche“ liefert bei Google 32.600 Ergebnisse im Bereich der Cliparts:

image

Wenn Sie allerdings momentan lieber nichts weiter tun möchten als zu fotografieren und Dateien hochzuladen, dann sind Bildagenturen genau das richtige für Sie. Marktführer im deutschsprachigen Raum ist fotolia.de.

image

Die Anmeldung ist für Künstler (also Sie!) kostenfrei. Generelle Teilnahmebedingungen ergeben sich aus den rechtlichen Vorgaben: Sie sollten älter als 18 Jahre sein, Urheber der zur Verfügung gestellten Dateien sein und die Einverständniserklärung von abgebildeten Personen vorweisen können.

Bei fotolia.de können Sie zwischen verschiedenen Formen der Exklusivität wählen:


Für Founder Wissen registrieren

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer bestimmt. Registrieren Sie sich, um auf die gesamte Artikeldatenbank von Founder Wissen (die besten Artikel aus über 15.000 Seiten Online-Business-Wissen) zugreifen zu können. Weitere Informationen finden Sie hier

Jetzt anmelden (hier klicken)

Anmelden
 Angemeldet bleiben  
Gratis-Report anfordern